GW-Logistik

Gerätewagen Logistik

 

 

 

Gerätewagen Logistik

 

GW-L

Technische Daten

Hersteller:

Schmitz-Meinicke

 

Fahrgestell:

Mercedes Benz

 

Baujahr:

2006

 

Leistung:

180 kW / 245 PS

 

Hubraum:

6374 cm³

 

Gesamtgewicht:

11 Tonnen

 

Ausstattung:

  • perm. Allradantrieb
  • Schleuderketten
  • pneum. Lichtmast Fireco 6m
    HQI- u. Halogenscheinwerfer
  • Ladebühne MBB
    1500 kg Traglast
  • Ladefläche
    2,20m Innenhöhe

Funkrufname:

Florian Regen 81/1

 

Besatzung:

1/5

 

besondere Ausrüstung:

  • Stromerzeuger 8 kVA
  • Tauchpumpen mit Zubehör
  • Motorsäge
  • 7  Ölspurwarnschilder
  • 10  Sätze Absturzsicherung
  • Mehrzweck- und Feuerwehrleinen
  • Powermoon
  • Bindemittelstreugerät "Öltiger"
  • 2  Rollcontainer "Wassersauger"
  • 1  Rollcontainer "Bindemittel Straße"
  • 1  Rollcontainer "Transport"
  • 1  Rollcontainer "Gewässerschutz"
  • 10  Faltleitkegel Pro 75cm
Verwendungszweck

Allgemeiner Verwendungszweck

Der Gerätewagen Logistik wird hauptsächlich zur technischen Hilfeleistung eingesetzt.

 

Ölspuren, Öl auf Gewässern oder Sturmschäden gehören ebenso zu seinem Einsatzgebiet wie Wasserschäden, Hochwasser oder auch die Versorgung bei größeren Einsätzen.

Fotos

GW-L

81-1 02

81-1 03

81-1 04

81-1 05

81-1 06

81-1 07

81-1 08